KTM 250 SX-F Prado 2020

10.499,00 EUR

Jorge Prado ist auf dem Weg, die Motocross-Welt nach Belieben zu dominieren, und wie jene der KTM 250 SX-F sollte seine Regentschaft noch lange andauern.

Die Augen der Welt sind auf diesen talentierten jungen Fahrer gerichtet und mit bereits drei Weltmeistertiteln übertrifft er alle Erwartungen. Die Werksmaschinen, die ihm zu seinen letzten beiden FIM MX2-Weltmeistertiteln verholfen haben, basieren auf der KTM 250 SX-F. Um auch andere junge Fahrer zu motivieren, nach Höherem zu streben, präsentiert KTM nun die KTM 250 SX-F PRADO des Jahres 2020. Dieses leichte Motocross-Bike entfaltet seine Leistung auf konkurrenzlose, vertrauenerweckende Art und Weise, was es zu einer großartigen Option für Amateure und Profis gleichermaßen macht. Mit den originalen FACTORY-Grafiken von Prados Weltmeisterschafts-Bike macht dieses Motorrad seine Absicht, Rennen am laufenden Band zu gewinnen, von Anfang an klar und unterstreicht diese mit eindrucksvollen Referenzen.

KTM 250 SX-F Prado 2020

Motor

Bauart
1-Zylinder, 4-Takt Motor
EMS
Keihin EMS
Hub
52.3 mm
Kupplung
Mehrscheibenkupplung im Ölbad, Brembo-Hydraulik
Hubraum
249.9 cm³
Bohrung
78 mm
Getriebe
5 Gänge
Starter
Elektrostarter

Chassis

Steuerkopfwinkel
63.9 °
Bremse hinten
Scheibenbremse
Durchmesser Bremsscheibe vorne
260 mm
Federweg vorne
310 mm
Federung hinten
WP XACT-Federbein mit Umlenkung
Bodenfreiheit
370 mm
Bremse vorne
Scheibenbremse
Durchmesser Bremsscheibe hinten
220 mm
Gewicht (ohne Kraftstoff)
99 kg
Kette
5/8 x 1/4"
Federweg hinten
300 mm
Federung vorne
WP XACT-USD Ø 48 mm
Rahmen Bauart
Doppelschleifen-Zentralrohrrahmen 25CrMo4-Stahl
Sitzhöhe
950 mm
Tankinhalt (ca.)
7 l