KTM 1290 Super Adventure R 2020

20.999,00 EUR

KTM fährt schwere Geschütze auf, um auch die hartgesottensten Langstrecken-Abenteurer zufriedenzustellen.

KTM fährt schwere Geschütze auf, um auch die hartgesottensten Langstrecken-Abenteurer zufriedenzustellen. Sie zwängten dazu 1301 cm³ Hubraum, 140 Nm Drehmoment und 160 PS (119 kW) in das modernste Reiseenduro-Fahrwerk der Welt. Dieses Monster ist auf jedem Terrain zuhause, spult mühelos tausende Kilometer ab und ist die ultimative Reiseenduro, wenn es darum geht, weniger befahrene Wege zu erkunden.

KTM 1290 Super Adventure R 2020

Motor

Bauart
2-Zylinder, 4-Takt, V 75°
Bohrung
108 mm
Hub
71 mm
Kraftstoffverbrauch (Bike)
5.52 l/100 km
Kupplung
PASC (TM) Antihopping-Kupplung, hydraulisch betätigt
Hubraum
1301 cm³
Schmierung
Druckumlaufschmierung mit 3 Ölpumpen
Kühlung
Flüssigkeitskühlung
Starter
Elektrostarter
EMS
Keihin EMS mit RBW, Doppelzündung
Getriebe
6 Gänge
CO2-Emission (Bike)
129 g/km
Leistung in KW
118 kW
Drehmoment
140 Nm

Chassis

Steuerkopfwinkel
64 °
Bremse hinten
Brembo Zweikolben-Festsattel, Bremsscheibe
Durchmesser Bremsscheibe vorne
320 mm
Federweg vorne
220 mm
Tankinhalt (ca.)
23 l
Federung hinten
WP Xplor, PDS-Federbein
Bodenfreiheit
250 mm
Bremse vorne
2 x Brembo Vierkolben-Radialfestsattel, Bremsscheiben, schwimmend
Durchmesser Bremsscheibe hinten
267 mm
ABS
Bosch 9ME Combined-ABS (inkl. Kurven-ABS und Offroad Modus, abschaltbar)
Kette
X-Ring 5/8 x 5/16"
Federweg hinten
220 mm
Federung vorne
WP XPLOR-USD, Ø 48 mm
Rahmen Bauart
Chrom-Molybdän-Stahl-Gitterrohrrahmen, pulverbeschichtet
Sitzhöhe
890 mm
Trockengewicht
217 kg